Schwere Krankheit - was nun?

Schwere KrankheitenSie befinden sich in einem Umfeld, wo ein guter Freund, ein lieber Familienangehöriger, der Nachbar oder Kollege plötzlich schwer erkrankt ist? Leider werden wir fast täglich mit Krebs, Schlaganfall, Herzinfarkt oder anderen Krankheiten konfrontiert!Diagramm

Wir können uns gesund ernähren, Sport treiben, nicht Rauchen - es gibt leider keinen wirksamen Schutz vor Erkrankungen. Man kann Gesundheit nicht erkaufen - aber mit einer Dread Disease Absicherung wieder schneller gesund werden!

Wie kann man sich und seine Lieben vor den finanziellen Folgen solch einer Erkrankung schützen?

Indem Sie schon 14 Tage nach Diagnosestellung Ihre vereinbarte Versicherungssumme steuerfrei ausgezahlt bekommen. Schnell auf Ihr Konto, ohne aufwendige Bürokratie, Rechtsstreitigkeiten oder Leistungsverweigerung des Versicherers. Möglich macht dies die klar formulierte und verbindliche Leistungsdefinition. Sie können sich teure Spezialbehandlungen leisten oder für eine bessere Genesung eine Auszeit nehmen. Viel wichtiger ist jedoch, dass Sie den anstehenden Einkommensverlust kompensieren können und nicht zusätzlich noch in finanzielle Existenznöte geraten.

Alternativloser Schutz

Eine unkomplizierte und schnelle Zahlung von größeren Einmalbeiträgen ist in unseren staatlichen Sozialsystemen gar nicht und bei privaten Versicherungen zu 99% nicht vorgesehen.

Aber das übrig gebliebene 1 Prozent bietet uns alle Möglichkeiten! Unabhängig vom ausgeübten Beruf und auch oftmals trotz Vorerkrankungen!


Warum ist diese Vorsorgeform so praxisnah?


Warum ist eine Dread Disease die nachweislich effektivste Absicherungform am Markt?

Weil es keine vergleichbare Vorsorgelösung gibt, die schneller und sicherer bei einer nachgewiesenen Diagnose des eigenen Arztes die vereinbarte Versicherungssumme innerhalb weniger Wochen auszahlt. 

Wir können uns gesund ernähren, Sport treiben, nicht Rauchen - es gibt leider keinen wirksamen Schutz vor Erkrankungen. Man kann Gesundheit nicht erkaufen - aber mit einer Dread Disease wieder schneller gesund werden! Die oftmals aufkommende finanzielle Last wird einem genommen. 


Ein Fakt, den die wenigsten wahr haben wollen: Krebs hat sich ausgebreitet!

Nach dem Bericht „Krebs in Deutschland“ des Robert-Koch-Instituts und der Gesellschaft der epidemiologischen Krebsregister von Dezember 2015 wird fast jeder Zweite in Deutschland im Laufe seines Lebens an Krebs erkranken: 51 Prozent der Männer und 43 Prozent der Frauen. Die Zahl der Krebskranken wächst, das belegt auch ein aktueller WHO-Bericht. 


Welche Krank­hei­ten & Ereignisse können mit einer Police versichert werden?

Es können bis zu 63 schwere Krank­hei­ten und Ereignisse abgesichert werden: Unter anderem Krebs, Herzinfarkt, Schlaganfall, Multiple Sklerose, Bypassoperationen, Nierenversagen, Leber- und Lungenerkrankungen, Verlust/Lähmung von Gliedmaßen, Taubheit, Sprachverlust und Blindheit, schwerer Unfall.

In unseren Marktver­gleichen sind diese für jeden Versicherer transparent und übersichtlich aufgelistet.


Wie kann man sich vor den finanziellen Folgen solch einer Erkrankung schützen?

Indem Sie schon 14 Tage nach Diagnosestellung die Versicherungssumme steuerfrei ausgezahlt bekommen. Schnell auf Ihr Konto, ohne aufwendige Bürokratie und Regulierungsstreitigkeiten des Versicherers. Möglich macht dies die klar formulierte und verbindliche Leistungsdefinition. Sie können sich teure Spezialbehandlungen leisten oder für eine bessere Genesung eine Auszeit nehmen. Viel wichtiger ist jedoch, dass Sie den anstehenden Einkommensverlust kompensieren können und nicht zusätzlich noch in finanzielle Existenznöte geraten. 


Ich habe eine Vorerkrankung -bin ich trotzdem versicherbar?

Eine Dread Disease ist meist auch mit Vorerkrankung möglich. Möchten Sie wissen, ob Sie diese effektive Vorsorge auch erhalten können? Gern senden wir Ihnen ein Risikobewertungs-Formular zu, sollten Sie eine Vorerkrankung oder spezielles anderes Risiko haben. Gesellschaftsübergreifend können wir anonym Ihre Versicherbarkeit und deren Konditionen prüfen. Eine erste Voreinschätzung ist telefonisch auch sofort möglich. Sprechen Sie uns gern an. 


Mit nur einer Anfrage alle Anbieter/Versicherer des Marktes berücksichtigt!

Fordern Sie unkompliziert eine Infomail mit einer individuellen Marktübersicht und persönlichen Angebot über dieses lebensnahe und praxiserprobte Konzept an. Wir zeigen Ihnen transparent in einem Leistungs- und Beitragsvergleich die Unterschiede aller Anbieter eigenständiger Dread Disease Absicherungen und der daraus resultierend sinnvollsten Vorsorgelösung auf. Den informativen Ratgeber "So sorge ich mit einer Dread Disease effektiv vor" legen wir der Mail gern bei. Natürlich komplett kostenfrei & unverbindlich.


Fordern Sie Ihren individuellen Vergleich ALLER Dread Disease Anbieter mit dem sinnvollsten Angebot + Ratgeber an.Placeholder
Placeholder
Vorname, Name: *
Geburtsdatum: *
E-Mail: *
Telefon: *
Raucherstatus:


Gewünschte Versicherungssumme:
Ihre Daten werden über eine sichere SSL-Verbindung übertragen.
* Pflichtfeld 

Anschauungsfilm eines alternativen Premiumanbieters


 
Schließen
loading

Video wird geladen...